Home Wohnen Betreuung Pflege Aktivierung Geist & Körper Kultur Dienstleistungen AMBIENTE Job & Karriere Info
TAGESREISEN
Aktivierung
Durch individuell angepasste Aktivitäten in Einzel- oder Gruppenangeboten ermöglichen die Mitarbeiter/innen der Aktivierung den Bewohner/innen, sich aktiv am Leben im Alterszentrum zu beteiligen. 
 
Wir befähigen die betreuten Menschen, ihre individuellen Talente und Interessen aktiv zu nutzen und ihre Eigenständigkeit so lange wie möglich zu erhalten. So unterstützen, erhalten und fördern wir die körperlichen, geistigen, sozialen und emotionalen Ressourcen der Bewohner/innen.
 
Dies ermutigt die Bewohner/innen ihren Alltag möglichst selbständig zu bewältigen und isch in ihrer Umgebung wohl zu fühlen. 
 
Wir realisieren und dokumentieren diverse Einzel- und Gruppenangebote und arbeiten vorwiegend therapeutisch. Zudem sind wir im Dialog mit den Angehörigen und arbeiten eng mit Fachpersonen zusammen.
 
 
Das aktuelle Wochen-Angebot der Aktivierung:
 
Diverse Gedächtnistrainingsangebote
Diverse Bewegungsangebote (unter anderem Rhythmik nach Dalcroze)
Gesellschaftsspiel
Männergruppe
„Weisch no?“
Gartenaktivitäten oder Winteratelier
Offenes Singen, Bewohnerchor
Kreative Angebote (Malen; Töpfern)
„Parlez-vous français“ ?
Veranstaltungen unterschiedlicher Art (Konzerte, Tanznachmittage, Kino, Diavorträge)
Halbtages-  und Ganztagesauflüge
Betreuung der Bibliothek (RoBi)
Sonntagskaffee
Kochgruppe
Internet-Corner (kann auch individuell nach Lust und Laune genutzt werden)
 
Ob ressourcen- oder bedürfnisorientiert, ob einzeln oder in Gruppen, ob spontan oder nach festem Wochenplan, Aktivierung fördert die Lebensqualität.